Blogübersicht

Mittwoch, 4. Januar 2017

Happy New Year!

Es ist soweit - neues Jahr, neues Glück.

2016 war für mich ein gutes Jahr über das ich mich beim besten Willen nicht beschweren möchte. Trotzdem fühlt es sich immer toll an, ein neues Jahr zu beginnen, ein neues Buch zu öffnen und neue Kapitel schreiben zu können. Für das Jahr 2017 habe ich mir ein paar Dinge vorgenommen, aber lest selbst:

  •  Mit dem Bloggen starten
Schon länger spiele ich mit dem Gedanken, einen Blog zu starten, nun habe ich es mir für das   neue Jahr fest vorgenommen. Den ersten Schritt mache ich mit diesem Post. 

  • Mein Gewichtsziel erreichen
Ich befinde mich schon länger auf dem harten und steinigen Weg der Abnahme. 25kg hatte ich bereits geschafft, ein paar Kilo sind seit dem jedoch wieder dazu gekommen. Aktuell bin ich ca. 9kg von meinem Wunschgewicht entfernt. Bis zur Jahrsmitte möchte ich diese mit Hilfe von Weight Watchers und Sport verlieren.

  • Sport!
Ich habe in den letzten Jahren gemerkt, dass Sport nicht so schlimm ist, wie ich immer dachte und dass er mir sogar ziemlich gut tut. Nicht nur meiner Figur, sondern auch meinem Wohlbefinden. Aktuell bin ich bereits in einem neuen Fitnessstudio angemeldet, welches ich zukünftig ca. 3x wöchentlich besuchen möchte. Außerdem möchte ich wieder laufen und im Oktober an einem 10km Lauf teilnehmen.

  • 55 Bücher lesen/hören
Im letzten Jahr lag mein Ziel bei 50 Büchern, das konnte ich erreichen, allerdings denke ich, dass da noch etwas mehr geht, weswegen ich mein Ziel für gelesene Bücher und gehörte Hörbücher etwas höher gesteckt habe als im Vorjahr.  

  • Hochzeitsvorbereitungen genießen
Mein wohl schönster und wichtigster Vorsatz zum Schluss: Hochzeitsvorbereitungen genießen. Ich habe das Glück, zu Weihnachten einen Heiratsantrag vom tollsten Menschen der Welt bekommen zu haben, heiraten werden wir jedoch erst im Frühjahr / Frühsommer 2018, im Jahr 2017 steht also die große Planung und Vorbereitung an, auf die ich mich jetzt schon unglaublich freue und die ich in vollen Zügen genießen möchte.  

Vielleicht möchtet ihr mich in diesem Jahr bei der (hoffentlich erfolgreichen) Umsetzung meiner Ziele begleiten, es würde mich freuen.

Claudia